Archiv für die Kategorie „asien 09“

rueckflug

Samstag, 11. Juli 2009

habe gerade rueckflug gebucht, lande am 20. july um 13:20 in wien (qatar airways, flug kommt aus doha).

kuta beach

Samstag, 11. Juli 2009

ich glaub kuta ist a bissal wie mallorca. viele touristen, bars & discotheken ohne ende. wirklich herrlich *ironisch laechel*. naja, es bleibt gott sei dank ja noch der strand zum surfen und mehr will ich auch gar nicht.

bangkok

Montag, 6. Juli 2009

bangkok ist nicht meine stadt, bin froh wenn ich da wieder web bin – oder ich bin einfach nur reif fuer den strand. hab noch 12h dann geht mein flieger.
bin heute das erste mal mit einer propeller maschine geflogen. war ganz nett, aber weiter nicht spannend. das einzige was mich fast schon genervt hat, ist dass fast nur westler am flug waren. ich glaub es gab nur 2 einheimische damen und das wars – irgendwie unsympathisch. wenn ich nach laos zurueck kehre muss ich mir ueberlegen wie ich dem massen tourismus entfliehe, so macht das irgendwie keinen spass. (luang prabang war ja auch komplett von touristen ueberlaufen)

bali

Samstag, 4. Juli 2009

es ist so weit. mein weg nach bali ist geebnet. fliege uebermorgen (di 06.07. 8:00) mit laos airlines (bin schon gespannt) nach bangkok und von dort geht’s dann ab nach bali. *freu* macht schon mal die surfboards klar 🙂dsc_2155

laos

Samstag, 4. Juli 2009

ich muss sagen, laos ist wirklich nett. alles in allem eine ziemlich laendliche gegend mit wenig leuten. nicht mal die hauptstadt hat mehr 250.000 einwohner. hatte die letzten zweit tage ziemlich glueck mit dem wetter, dafuer hat es heute nur mehr geregnet.
wenn man laos bereisen will braucht man zeit und ruhe. hier geht alles etwas langsamer. nach langem hin und her hab ich aber beschlossen laos vorerst sich selbst zu ueberlassen und nach bali surfen zu gehen. hab im moment nichts mehr anderes im kopf …

laos

Mittwoch, 1. Juli 2009

hab die 20h busfahrt heute vormittag ueberlebt. war nicht ganz so lustig, da ich mir gestern meinen magen wohl beleidgt habe. hatten dann mitten in der nacht auch noch einen unfall. ein (wohl bedrunkener) ist hinten in den stehenden buss aufgefahren. sein auto ist jetzt wohl nur mehr ersatzteil lager. der bus hat nur ein paar kratzer abbekommen. hat uns aber trotzdem 1-2h gekostet bis wir weiter fahren konnten.
morgen geht es dann nach laos. bin schon gepsannt was mich dort erwarten wird.

nachteile von 4092m

Montag, 29. Juni 2009

am weg von den 4092m nach unten hat es mich leider ziemlich im regen erwischt. eine kurze ueberpruefung meines rucksackes hat ergeben, dass die kamera ganz oben trocken geblieben ist. warum ich dann zum schluss trotzdem 5cm wasser im unteren teil des rucksackes hatte, weiss ich bis jetzt noch nicht. auf jedenfall hat mein handy und mein ipod das ganze nicht ueberlebt. bin derzeit also nicht mehr erreichbar (kamera hat nichts abbekommen).

tiger leaping gorge

Montag, 29. Juni 2009

war die letzten 3 tage ganz gemuehtlich in der tiger sprung schlucht wandern. war ein schoener abschluss fuer china. habe gerade meinen bus in den sueden an die grenze zu laos gebucht. wird ein spannendes unterfangen. 16h busfahrt, ich freu mich schon.

fluege

Mittwoch, 24. Juni 2009

ich bin gerade dabei mir meine weiteren fluege zusammenzusuchen. werde jetzt dann nach laos fahren und will dann ende juli nach bali fliegen. 2-3 wochen spaeter dann wieder retur nach europa. hat jemand gute ideen / vorschlaege fuer billige fluege?

regen …

Dienstag, 23. Juni 2009

hab die letzten 2 naechte in einer unterkunft in den bergen verbracht. seit dem ich vom gipfel herumgekommen bin, regnet es so gut wie durchgehend. gestern nachmittag hatten wir dann 2h pause (aber keine sonne) – willkommen in der regenzeit.
damit sind meine ueberlegungen laenger in china zu bleiben endgueltig gestrichen. werde schauen ob sich in der naechsten woche noch mal gutes wetter fuer tiger leaping gorge ergibt, anderfalls werd ich das aus zeitmangel streichen.